Intersport Social Media Wall

Intersport Deutschland setzt auf Social Media Reichweite

Neckarmedia Social Media Walls für den Einzelhandel

Mit bundesweit rund 1.500 Filialen ist INTERSPORT seit vielen Jahren Marktführer im Bereich Sportartikel in Deutschland und gilt aufgrund seines breit gefächerten, hochqualitativen Angebots als erste Anlaufstelle für Freizeit- und Leistungssportler. Die vernetzende Kraft der sozialen Medien ist aus dem Marketingmix des Global Players nicht mehr wegzudenken und wird nun im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Neckarmedia auf besonders effektive Weise genutzt.

Hierbei integrieren wir eine sogenannte Social Media Wall in das laufende Programm des unternehmenseigenen Instore TVs, welche nach jedem vierten Werbespot für zwölf Sekunden eingeblendet wird. Sichtbar sind in diesem Zeitraum alle Bildbeiträge, die live auf Twitter oder Instagram mit den Hashtags #INTERSPORT sowie #AusLiebeZumSport gepostet werden. Zudem erscheinen sämtliche Fotos, die auf der Facebook-Seite von INTERSPORT Deutschland geteilt werden.

Dieser „User-generated-Content“, welcher selbstverständlich überwacht und moderiert wird, läuft bisher in knapp 110 Geschäften über die Bildschirme und soll kontinuierlich in immer mehr Filialen Einzug finden. Langfristig werden weitere Hashtags implementiert und die Social Media Wall wird zum Bewerben individueller Aktionen nutzbar. Da natürlich alle virtuellen Freunde des jeweiligen Beitragserstellers die veröffentlichten Social Media Inhalte in ihrer Chronik sehen können, erzielen diese auch außerhalb der Stores eine enorme Reichweite.